Prüfgeräte für SHORE / IRHD

Lieferübersicht Härtemessung; Lieferübersicht portable Messgeräte; Lieferübersicht Sonderprüfgeräte; Lieferübersicht Zubehör

Innovative Produkte für eine gesicherte Qualität
bei Ihren Gummi-, Kunststoff- und allen elastischen Materialien.

IRHD Compact III

digi test II

O-Ring-Testautomat

Handlingsystem

Prüfgerät, digital, micro-computergesteuert, manuell, serielle Schnittstelle

Härteprüfgerät mit sehr hoher Messgenauigkeit.
Für alle Härteprüfung an Gummi-, Kunststoff- und Silikonteilen. Mikrocomputergesteuert, automatisiert, in Produktionsprozesse integrierbar.

Rationelle, automatische O-Ring-Prüfung
in grösseren Chargen
IRHD M (micro)

Automatische Härteprüfung
mit Mehrfachmagazin

Für eine zuverlässige Härtemessung an
O-Ringen, Formteilen, Dichtungen usw., bei denen nur kleine Mess-wege bzw. Prüfkräfte möglich sind.

Schnelles und vollautomatisches Messen ohne Bedienereinflüsse in allen Shore- und IRHD- Bereichen.

Messeinrichtung VLRH für Silikon- und Moosgummiteile ab 1mm Dicke!
Messeinrichtungen micro Shore A und D für O-Ringe oder dünne Materialien ab 1mm Dicke!

Mikrocomputergesteuertes Härteprüfgerät mit vollautomatischem Messablauf und hoher Messgenauigkeit

Mehrfachmessungen an Einzelproben in allen Shore- und IRHD- Bereichen sind frei programmierbar.
Anwendungsbereiche wie digi test II

Anwendungsbereich

  Weichgummi, hoch-elastische Werkstoffe und plastisch verformbare Stoffe

  Messmethode:
IRHD M (micro)
IRHD N (normal
)

   Auflösung: 0,1 IRHD

   Mindestmaterialstärke
bei IRHD M:
0,6 bis 5,0 mm

   bei IRHD N:
6,0 bis 10,0 mm

  Ein Schnellverstell-hebel ermöglicht das zügige und exakte Anfahren der Messposition

Vorteile

  übersichtliches Display

  einfaches Bedienmenu

  Hilfestellung im Disp-
lay während der Mess-
ung bei der Auswahl der Messeinrichtung.

  USB-Schnittstelle für Datenübertragung

  modulares, digitales Härteprüfsystem

  automatische Erken-
nung des Messverfah-
rens und der Messzeit

  Hysteresefunktion

  mit Barofix II ist auch die Zweipunkt- und Dickenmessung möglich.

Anwendungsbereiche

  Shore A (B, O), Shore D (C, DO) für Prüflinge mit einer Materialstärke ab 6 mm

  Micro Shore A (B, O) Micro Shore D (C, DO) für Prüflinge mit einer Materialstärke ab 0.8 mm

  IRHD M für Prüflinge mit Materialstärke ab 0,6 mm

  VLRH für Prüflinge mit Materialstärke ab 1 mm

  IRHD N, IRHD H für Prüf-
linge mit Materialstärke ab 6 mm

  IRHD L für Prüflinge mit Materialstärke ab 10 mm

Vorteile

  Eine größere Anzahl von Stichproben erhöht die Aussagekraft über die Materialqualität

  Magazinaufnahme:
50 bis max. 100 Ringe je nach Grösse können zur Prüfung vorbereitet werden. Schnelles Umrüsten auf andere O-Ringgrössen ist kein Problem.

Vorteile

  Automatische Härteprüfung

  Anzahl der Messungen pro Probe von 1-6 wählbar

  Erweiterbar auf
- Mehrfachmagazin
- Dichteprüfung

  Datenausgang zur weiteren Datenverarbeitung

  Eindeutige Zuordnung von Messergebnis zur Probe

Zubehör:
Barofix, Barofix II, Centrofix,
Software, Zertifikate

Zubehör:                 
Barofix, Barofix II, Centrofix,
Software, Zertifikate

 

 

 

Normen:
DIN ISO 48, NFT 46-003, ASTM D 1415, BS 903, Part. A26

Normen:
DIN EN ISO 868,
DIN 53505, FN-EN
ISO 868, ASTM D 2240,
ISO 7619, BS 903 Part. A 26, DIN ISO 48, NF T 46-003, ASTM D 1415, DIN ISO 27588

Messeinrichtungen    

Anwendungsbereiche

Sonderzubehör           

 

Norm:
DIN ISO 48, NF T 46003, ASTM D 1415

Normen:
DIN 53505, DIN EN ISO 868, NF T 51-174,
ASTM D 2240, ISO 7619, BS 903 Part. A 26
DIN 53519 1+2, ISO 48,
NF T 46-003,
ASTM D 1415

mehr Info 

Flyer digi test II  

Flyer VLRH  

mehr Info 

 

Melit GmbH, Holzweidweg 1, CH-8340 Hinwil, T: +41 44 977 18 05, F: +41 44 977 18 08, info@melit.ch

;